Modulare Auskleidung

Einzigartige modulare Feuerfestauskleidung

Sie haben ungeplante Stillstandszeiten wegen Belagbildung? Sie möchten den Energieeinsatz Ihrer Anlage optimieren? Sie möchten Ersatzbrennstoffe verwenden? Dann ist die einzigartige modulare Feuerfestauskleidung von HASLE genau das Richtige für Sie – und wir bieten sogar einen kostenlosen Test!

HASLE Modular Lining ist eine flexible, vorgefertigte Feuerfestauskleidung für Wände, Decken und Krümmungen. Sie besteht aus einer Schicht vorgefertigter Verschleißteile, einer Schicht Isolierbeton und gegebenenfalls einer Calciumsilikat-Isolierung.

Entdecken Sie die spezifischen Eigenschaften unserer modularen Auskleidung. Wenn Sie an einer Probeinstallation interessiert sind, nutzen Sie bitte das Kontaktformular. Ja, ganz recht: Wir bieten eine kostenlose Probeinstallation auf einer kleinen Testfläche bei Ihnen, damit Sie die Leistungsfähigkeit unserer modularen Feuerfestauskleidung in Ihrer Anlage testen können. Melden Sie sich einfach unten an, und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Machen Sie sich bekannt mit unsere HASLE vorgefertigten Modul hier unten:

Welche Vorteile bietet die Lösung?

Holen Sie sich eine bessere Laufzeit
Die geringe Offenporigkeit und die glatte Aufprallfläche der modularen Auskleidung von HASLE machen sie sehr widerstandsfähig gegen Alkaliangriffe und Belagbildung. Sie hält mindestens doppelt so lange wie eine monolithische Auskleidung, eliminiert ungeplante Stillstandszeiten und ermöglicht einen schnelleren Neustart der Produktion.

Maximieren Sie Ihre Kapazität
Im Vergleich zu anderen feuerfesten Lösungen schafft die Verwendung der modularen Auskleidung von HASLE Platz – weil es dünner ist als eine vor Ort gegossene Verschleißauskleidung. Sie kann bis zu 185 mm dünn sein ohne Kompromisse beim Wärmeverlust. Dieser Freiraum kann zur Beseitigung von Engpässen und Steigerung der Produktion genutzt werden.

Außergewöhnliche Lebensdauer
Die modulare Auskleidung von HASLE wurde mehr als hundert Mal in Zementwerken auf der ganzen Welt installiert und hat eine hervorragende Lebensdauer erreicht. Werfen Sie einen Blick auf die Fallbeispiele am Ende der Seite, um mehr über die außergewöhnliche Leistung und Lebensdauer der modularen Auskleidung zu erfahren.

Maßgeschneiderte Lösungen weltweit
Wir haben über 175 Jahre Erfahrung in der Feuerfestdesign. Maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt sind, ist unser Anspruch. Mit Tochtergesellschaften in Indien und Thailand liefern wir innovative Feuerfestlösungen für Hochtemperaturindustrien auf der ganzen Welt.

„Die vorgefertigte modulare Auskleidung hat jetzt eine Lebensdauer von +30 Monaten erreicht. Wir rechnen mit einer weiteren Lebensdauer von bis zu 24 Monaten und sind daher sehr zufrieden.“

– Kate Strachan,
Plant Manager,
Lafarge Exshaw, Kanada

Unser modulare Auskleidung hilft Ihnen bei der Erreichung Ihrer Ziele

Mit dem HASLE Modular-Lining-System kommen Sie Ihren Zielen für nachhaltige Entwicklung näher, insbesondere Ziel 9.4 („Infrastruktur und Industrie nachhaltig aufrüsten“) und Ziel 12.2 („nachhaltiges Management und effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen“).

Aufgrund der hohen Festigkeit der modularen Auskleidung können Zementfabriken Ersatzbrennstoffe verwenden, ohne das Risiko ungeplanter Stillstandszeiten für die Reinigung der Brennkammern einzugehen. Dies ermöglicht Zementfabriken die Energiegewinnung aus Abfall, der sonst auf dem Müll gelandet wäre. Die erhöhte Betriebssicherheit und bessere Energienutzung spiegelt sich im Ergebnis wider, und der verringerte CO2-Ausstoß wirkt sich positiv auf die globale CO2-Bilanz aus.

Welchen Beitrag leistet die modulare Auskleidung von HASLE
Lässt mehr Platz in der Brennkammer und bietet gleichzeitig eine bessere Dämmung. Beide Faktoren tragen durch eine optimale Nutzung der Energie zur Senkung des CO2-Ausstoßes bei. Ermöglicht die Verwendung von Ersatzbrennstoffen, d. h. Abfall.

Welchen Beitrag leistet die modulare Auskleidung von HASLE.
Hält mindestens doppelt so lange und oft länger als monolithische Produkte. So können Zementfabriken den Verbrauch natürlicher Ressourcen pro Tonne Klinker senken, da unser modulare Auskleidung die Anzahl der feuerfesten Neuzustellungen und Reparaturen reduziert.

Was sind die wichtigsten Vorteile für die Umwelt?

Senken Sie Ihren Verbrauch natürlicher Ressourcen
Das vorgefertigte modulare Auskleidung von HASLE hat bewiesen, dass es mindestens doppelt so lange und oft länger hält als eine vor Ort Lösung. Zementfabriken können also durch Umstieg auf modulare Auskleidung den Verbrauch natürlicher Ressourcen pro Tonne Klinker senken, da unser modulare Auskleidung die Anzahl der feuerfesten Neuzustellungen und Reparaturen reduziert.

Reduzieren Sie Ihren fossilen Brennstoffverbrauch
Die vorgefertigte modulare Auskleidung von HASLE ist ideal für Zementwerke, die Ersatzbrennstoffe verwenden möchten – ohne damit das Risiko ungeplanter Stillstandszeiten für die Entfernung von Belägen einzugehen. Infolgedessen können Zementwerke Ersatzbrennstoffe (EBS) verwenden und den Einsatz fossiler Brennstoffe reduzieren oder eliminieren. Das ist sinnvoll, sowohl ökologisch als auch finanziell.

Optimieren Sie Ihren Energieverbrauch
HASLEs dünnere Module können nicht nur zusätzlichen Raum schaffen, der genutzt werden kann zur Beseitigung von Engpässen und zur Steigerung der Produktion, die dünnere Auskleidung bietet bei Bedarf auch Platz für eine zusätzliche Dämmung, wodurch Wärmeverluste reduziert und der Einsatz von Energie pro Tonne Klinker optimiert wird.

Weltweit treue Kunden
Wir haben Hunderten von Kunden bei der Installation des Modular-Lining-System von HASLE geholfen – in einer Vielzahl von Anwendungen auf der ganzen Welt. Darunter Zementwerke, Kessel und Verbrennungsanlagen. Wir bieten auch vorgefertigte Lösungen für gebogene und zylindrische Strukturen wie Zuleitungsrohre, Zyklonwände, vertikale Bullnose etc.

Case stories

HASLE Refractories A/S
Kanegaardsvej 1
DK-3700 Roenne, DÄNEMARK
Telefon: + 45 56 95 18 00

Kontaktieren Sie uns

11 + 6 =